2 Kommentare zu “Vogelnest

  1. Hallo, Gabi. Interessant und süß ist Deine Vogelbeobachtung. Du solltest mit dem Vogel aber mal ein ernstes Gespräch führen, dass er, wenn er schon Deine Einfahrt als Quartier benutzt, Dir auch mal ein paar Minuten still Modell sitzen kann. Vielleicht reicht die Zeit dann sogar für ein Aquarellporträt. Viel Spaß weiterhin beim Beobachten und Erfolg beim Fotografieren. Übung macht den Meister!

    LG, Lorenz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.