3 Kommentare zu “Newsletter

  1. Hallo, Gabi,
    danke für Deinen neuen Newsletter. Er ist gut angekommen und ich freue mich aufs Durchstudieren. Dein (fast) täglicher Blog wird vermisst. Aber das Aufpolieren der Wohnung ist auch wichtig. Wie heißt es so schön: „Wos sei muaß, des muaß sei.“ Oder in Hochdeutsch: „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen.“
    LG Lorenz

  2. Wie immer….ein fantastischer, sehr interessanter NL….vielen Dank, liebe Gaby.
    LG
    Ylloreah

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.