13 Kommentare zu “Neues Erscheinungsbild

  1. Gabi, I think I caught most of your intention through translation. I like your dark background. I can still see the text (the white is good contrast on the dark). It’s your paintings that speak to me🙂 Especially since i don’t speak or read German🙂 As they say, „A picture is worth a thousand words“.

  2. Es ist alles bestens zu lesen! Da musst Du nichts ändern, egal wer was sagt *g*

    lg Sigrid

    • Liebe Sigrid, ich danke dir für deinen zustimmenden Kommentar. Es ist nicht immer einfach es allen recht zu machen. Deshalb ist mir eure Meinung wichtig und zeigt mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Danke. Lg Gabi

    • Ich habe gerade nochmals ausprobiert die Bilder größer einzustellen. Das funktioniert aber nur in der Bezahlversion. Ich kann sie nur ganz groß einstellen und dann sind sie sicher für manche Bildschirme zu groß. Man kann aber jedes Bild anklicken und dann siehr man es groß. Danke für den Vorschlag. Lg Gabi

      • Wenn man ein Bild im post gespeichert hat, kann man es auf beliebige Grösse editieren.
        Im „edit post“ Bildschirm auf das Bild tippen, dann erscheinen zwei Ions: eine Berglanschaft (edit image) und ein Verkerhsschild (delete image). Wenn man auf „edit image“ klickt, kann man entweder Prozentzahlen wählen, oder auf dem Reiter „advanced settings“ die Grösse in Pixeln bestimmen. LG K.

      • Man kann das Bild zunächst „large“ einfügen, und dann mit Prozent soweit runterskalieren, wie man es gern hätte.

  3. Liebe Gabi

    Mir gefällt das neue Erscheinungsbild wahnisnnig gut. Deine Bilder kommen mit dem schwarzen Hintergrund so richtig zur Geltung. Und die weisse Schrift bietet doch den besten Kontrast zum schwarzen Hintergrund. Also ich kann die Schrift sehr gut lesen und finde diese auch passend.

    An Deiner neuen Gestaltung dieses Blogs gefällt mir auch sehr, wie ich Deine Bilder und Fotos nun betrachten kann, gross und in einem neuen Fenster.

    Ich gratuliere Dir zu dieser Gestaltungsweise; sie trifft voll und ganz meinen Geschmack.

    Liebe Grüsse

    Conny

    • Liebe Conny, es war ein Stück Arbeit bis ich das richtige Theme (so, habe ich gelernt, ist der Fachbegriff für das Erscheinungsbild) gefunden habe. Erfreulicherweise kann man in wordpress die unterschiedlichen Möglichkeiten ausprobieren ohne gleich den Blog zu ändern. Es freut mich, dass es dir gefällt. Lg Gabi

  4. Ich komme mit der weißen Schrift gut klar, muß sowieso eine Lesebrille als „Hilfsmittel“ benutzen😉
    Nein, Spaß beiseite. Ich finde es gut so und Deine brillianten Aquarelle kommen auf dem dunklen Hintergrund so toll zur Geltung. Die Birne ist super gemalt, eine wahre Farbenpracht.
    Ich wünsch‘ Dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Andrea

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.